logotype
image1 image2 image3 image4 image5

Varias

Unsere Varia-Häuser: Ein Haustyp in acht Varianten

 

Varia 1

Behaglich zugeschnitten mit viel Raum für ganz eigene Ideen: Das Basismodell verwirklicht mit Sicherheit all Ihre Träume vom Wohnen im eigenen Haus.

weiter Exposé

 

Varia 2

Mit einem Erker wird ein schöner Blickpunkt geschaffen und die Architektur lockert sich auf. Das Basismodell verwirklicht mit Sicherheit all Ihre Träume vom Wohnen im eigenen Haus.

weiter Exposé

 

Varia 3

Liebevolle Details machen den Unterschied: Durch einen dritten Giebel mit Satteldach im Gartenbereich läßt sich ein bildschöner Akzent setzen.

weiter Exposé

 

Varia 4

Als Alternative lässt sich der dritte Giebel auch mit einem Tonnendach gestalten. Auch in dieser Variante wertet diese architektonische Besonderheit den Gartenbereich auf.

weiter Exposé

 

Varia 5

So wird jedes Wetter zu einem Erlebnis: Der Wintergarten mit heruntergezogenem Dach erweitert den Wohnbereich und wird schnell zum Mittelpunkt des häuslichen Lebens

weiter Exposé

 

Varia 6

Schön und praktisch: Mit dem attraktiven Sechseck-Erker, dem Balkon und der ansprechenden Tonnendachgaube erschließen sich neue Freiräume.

weiter Exposé

 

Varia 7

Der dritte Giebel mit Satteldach im Eingangsbereich bewirkt, gemeinsam mit dem Krüppelwalm eine klassische und besonders harmonische Gestaltungslinie.

weiter Exposé

 

Varia 8

Wie es Euch gefällt: Der dritte Pultdachgiebel mit Balkon im Gartenbereich bildet eine Variante besonderer Art für alle, die viel Wert auf architektonische Besonderheit legen.

weiter Exposé